eth-wpf.ch

Startseite eth-wpf.ch

Die Website für das Women Professors Forum der ETH Zürich, in dem sich Professorinnen aus Naturwissenschaften und Technik zusammengeschlossen haben.
Das Ziel ist es, einerseits jungen Frauen das Studium und eine spätere Karriere in diesen stark männerdominierten Feldern nahezubringen, andererseits Initiativen zur Chancengleichheit der Geschlechter allgemein in der Schweiz zu unterstützen.
Read more →

Buebe-Tüürli

A380 mit Wurst

Rund um den Flughafen Zürich: eine schöne kleine Velotour für Buben allen Alters.

Bei prächtigem Sonnenwetter bietet es sich am Papatag geradezu an, etwas mit dem Fahrrad zu unternehmen. Weil Buben meist glänzende Sachen mit lauten Motoren toll finden, und der Papa zufälligerweise Flugzeuge auch nicht ungern hat, hat die Fahrt zum beziehungsweise rund um den Flughafen Zürich bereits Tradition.

Der Zufall wollte es, dass infolge Pistenbauarbeiten an diesem Tag das Flugregime umgestellt war, weshalb die Flugzeuge mehrheitlich auf der Piste 28 landeten und auf Piste 32 starteten.

Read more →

Spacelord

Ich könnte ja stundenlang #spacelord-Dialoge von Frau @alles_b lesen.

<3 #spacelord FTW

In-ear Kopfhörer für’s iPhone

IMG_4347

Weil bei meinen Etymotic hf2 auf dem rechten Kanal seit einigen Tagen kein Pieps mehr zu hören war, habe ich heute einige aktuelle Kopfhörer getestet. Entweder aus Gewöhnung oder weil sie halt wirklich gut sind, bin ich wieder bei Etymotic gelandet.

Um nicht nur aufgrund der äusserst subjektiven Meinungen auf spezialisierten Foren und den häufig wenig aussagekräftigen Testberichten von Engadget, PC World usw einzukaufen, bin ich in das sehr empfehlenswerte Geschäft K55 gefahren, und habe dort einige Stöpsel mit drei ausgesuchten Musikstücken (Devon Sproule, Mozart unter René Jacob, und Debussy mit Arturo Benedetti Michelangeli) auf dem iPhone getestet.

Read more →

Nebentischgespräch

“Wir haben zwei Websites. Eine davon ist uralt und hat ein Kontaktformular, auf dem Spam reinkommt. Die andere ist modern, da stehen aber keine Infos drauf.”

“Das ist natürlich unglücklich.”

“Das Dumme ist: ich habe mich von einem Arschloch überreden lassen, ihm den Auftrag für die neue Website zu geben.”

“Ou, das ist natürlich auch unglücklich.”

“Weisst Du, wir brauchen einfach eine Website, die soll sec sein und die Infos drauf haben.”

“Ja, also, das könnte ich schon machen.”

“Das wäre total cool.”

“Also, ich habe von Internet keine Ahnung, aber das Wissen würde ich mir gerne aneignen. Das würde ich echt gern machen, solche Sachen kann ich easy.“

“Du, das wäre wirklich toll. Kannst Du dann auch gleich das Formular rausnehmen?”

“Du, ich weiss nicht, aber das geht sicher, ich mache das schon.”

Das kommt gut!

World War Y

Der ist nicht schlecht: Brad Pitt jodelt (Promotion für seinen neuen Zombie-Apokalypse Film World War Z).

Yololoitüü!

Wochenende in Thun

Sonnenuntergang über der Aare

Irgendwie immer wieder lohnend: Kürzestferien in der Schweiz. Dieses Wochenende waren wir für zwei Tage in Thun, dem schmucken Städchen im Berner Oberland, und wir haben uns dabei prächtig erholt.

Dazu beigetragen haben viele unterschiedliche Dinge: sicher an erster Stelle der Umstand, dass der Racker erstmals eine Nacht bei seinen Grosseltern am See verbrachte, wo er stundenlang im Wasser planschen und auch sonst allerlei ebenso froh- wie müdemachende Sachen machen konnte. Dann auch das am Samstag überraschend sommerliche Wetter, welches zu einem trägem Nachmittag in einem verwunschenen Garten beitrug.
Read more →

Ferienwohnung in Berlin

Balkonblick

Ein Aufenthalt im frühsommerlichen Berlin empfiehlt sich immer!
Schöne loftartige Altbauwohnung, frei vom 10. bis 28. Juni 2013, bietet alles was es braucht: über 100m2 klassische Berliner Holzdielen, Sonnenuntergangspanoramabalkon, 2 Bäder, offene Küche, und 3 Katzen. Das alles für nur €20 pro Tag.

Die Wohnung liegt wenige Minuten von der S-Bahn Station «Julius Leber-Brücke». Die Akazienstrasse mit Cafés (Double Eye), Restaurants und Bars ist 5 Fußminuten entfernt, Grünanlage, Spielplatz, Gasometer – alles da. Dank 2 Fahrrädern liegt auch Kreuzberg nur einen Katzensprung entfernt, ebenso der grossartige ehemalige Flugplatz Tempelhof.
Read more →

Mehr Kaffee in Berlin

Chapter One

Auch dieses Jahr wieder waren wir zur re:publica in Berlin. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich für das Virtuelle diesmal weniger erwärmen konnte, und es mich hinaus zog. Highlights dieses «Hinaus» im 2013:

  1. Katies Blue Cat
    Kleines, sehr sympathisches Café ganz in der Nähe unserer Wohnung. Ungemein leckere Backwaren und wundervoller Espresso (Bohnen von Bonanza Coffee Heroes).
  2. Bully’s Bakery
    So hip dass man sich problemlos in San Francisco wähnen könnte. Guter Kaffee.
  3. Five Elephant
    Das Highlight. Wahnsinns Kaffee, tolle Lage im allerschönsten Kreuzberg, unglaublich nette Leute. Mein Favorit in Berlin neben dem
  4. Chapter One
    Wie Frau Ada Kreuzberg beredt schreibt: der beste Kaffee in Berlin. Heaven!

Read more →